Pressemitteilung vom
9. April 2021

GS_Group_transparent

+++ Pressemitteilung +++

SGT German Private Equity – Tochter German Startups Group VC veräußert zwei ihrer Portfolio-Unternehmen

  • Signifikante Veräußerungsgewinne und Veräußerungserlöse
  • Weitere Exits und Trade Sales im Beteiligungsportfolio erwartet
  • Fortschritte beim Fundraising ihres neuen Private Equity Fonds

Frankfurt am Main, 9. April 2021 – Die German Startups Group VC GmbH, hundertprozentige Tochtergesellschaft der SGT German Private Equity GmbH & Co. KGaA mit Sitz in Frankfurt am Main (SGF), einem börsennotierten Private Equity-Asset Manager, veräußert zwei ihrer Beteiligungen und erzielt jeweils einen niedrigen siebenstelligen Veräußerungserlös. Die German Startups Group VC realisiert mit beiden Beteiligungsveräußerungen Veräußerungsgewinne sowohl gegenüber dem Buchwert als auch den Anschaffungskosten. Die German Startups Group VC erwartet weitere Exits und Veräußerungen von Portfolio Unternehmen im Sommer 2021.

Hinsichtlich ihrer Fundraising-Aktivitäten kommt die SGT Capital Pte. Ltd., eine weitere hundertprozentige Tochtergesellschaft der SGF, weiter gut voran und hat trotz fortgesetzter, pandemiebedingter Verzögerungen weitere Investorenzusagen für ihren neuen Private Equity Fonds gewinnen können. Sie erwartet weiterhin ein sogenanntes „First Close“ des Fonds im zweiten Quartal 2021. Für das First Close wird unverändert angestrebt, über Kapital in Höhe von mindestens 1 Mrd. USD zu verfügen. Für mehr als zwei Drittel davon liegen nun bereits Zusagen vor, daneben Absichtsbekundungen für weitere 350+ Mio. USD.

Investor Relations Kontakt
SGT German Private Equity
Florian Dammann
ir@sgt-germanpe.com
www.sgt-germanpe.com

Hier klicken für die PDF-Version

Mehr Informationen unter https://www.sgt-germanpe.com/ und http://www.sgt-capital.com/.