Pressemitteilung vom
23. Juni 2021

GS_Group_transparent

+++ Pressemitteilung +++

SGT German Private Equity – Fundraising kurz vor wichtigem Meilenstein

Frankfurt am Main, 23. Juni 2021 –  Die hundertprozentige Tochter der SGT German Private Equity, die SGT Capital Pte. Ltd. (SGTPTE), ist mit ihrem Fundraising weiter gut vorangekommen und bekräftigt das schon zuvor kommunizierte Ziel, das First Close ihres Private Equity Fonds im Sommer 2021 mit Kapitalzusagen von mind. 500 Mio. USD durchzuführen, zusätzlich zu den separaten, früheren Zusagen von 480 Mio. USD. Für das First Close hat die SGTPTE feste mündliche Zusagen von 10 namhaften Anker-Investoren mit einem Volumen von über 350 Mio. USD. Sie ist derzeit dabei, diese zu formalisieren. Zur Durchführung des First Close wird nach den Anker-Investoren eine bereits definierte Gruppe von Investoren mit Zusagen in Höhe von 225 Mio. USD aufgenommen und sich dem First Closing anschließen.

Darüber hinaus steht die SGTPTE in aktivem, konkretem Dialog mit über 100 Institutionellen Investoren, die sich typischerweise nach dem First Close engagieren. Diese repräsentieren ein weiteres Zeichnungsvolumen von über 1,5 Mrd. USD. Die SGTPTE konnte sowohl die Anzahl jener interessierten Investoren als auch deren potentielle Kapitalzusagen zu ihrer Private Equity-Plattform in den letzten drei Monaten etwa verdoppeln. Auf Wunsch einiger dieser Investoren erschafft sie dazu zwei Parallelfondsvehikel, in den USA (Delaware) und in Europa (Luxemburg). Diese werden über den Sommer finalisiert.

Zugleich hat die SGTPTE große Fortschritte bei der Generierung und Evaluierung von zu ihren Investmentkriterien passendem Private Equity-Dealflow und der Auswahl und Verhandlung von Private Equity-Deals erzielt. Sie partizipiert aktuell an vier “live deals”, also Private Equity-Transaktionen betreffend sehr attraktiver Übernahmeziele, mit Unternehmenswerten in der Spanne von 200 bis 600 Mio. EUR. Sie strebt an, eine oder zwei dieser Transaktionen im zweiten Halbjahr 2021 durchzuführen. Etwa die Hälfte der Anker-Investoren ihres Private Equity Fonds und weitere namhafte Investoren haben großes Interesse bekundet, direkte Co-Investments in Teile ihrer Private Equity Deal-Pipeline durchzuführen.

Zusammen mit den früher eingeworbenen Zusagen zu ihrer Private Equity-Plattform von 480 Mio. USD rechnet die SGTPTE damit, dass das von ihr verwaltete Kapital per Ende 2021 1 Mrd. USD übersteigen und per Ende 2022 mind. 2 Mrd. USD betragen wird.

 

Investor Relations Kontakt
SGT German Private Equity
Florian Dammann
ir@sgt-germanpe.com
www.sgt-germanpe.com

Hier klicken für die PDF-Version

Mehr Informationen unter https://www.sgt-germanpe.com/ und http://www.sgt-capital.com/.